Sakrament empfangen

Die Krankensalbung ist ein besonderes Zeichen der Nähe Gottes in schwerer Zeit. Sie kann jederzeit und unabhängig vom Alter empfangen werden. Die Krankensalbung ist ein Geschenk Gottes an alle Menschen, die sich körperlich oder psychisch schwach oder krank fühlen. Zudem wird das Sakrament auch vor schwierigen Operationen gespendet.

Im Herbst wird die Krankensalbung in Verbindung mit den Wochenend-Gottesdiensten allen Interessierten gespendet. Auf Anfrage besucht ein Priester Kranke auch zuhause und spendet die Krankensalbung. Andere Seelsorgende feiern eine Krankensegnung.

Kontakt

Kath. Pfarramt
Tramstrasse 38
5034 Suhr

Tel. 062 842 90 79
pfarramt@pfarrei-suhr.ch

webcontact-pfarreisuhr@itds.ch